Startseite » Filme » Action » Thor 3 Regisseur Taika Waititi der James Gunn Ersatz?

Thor 3 Regisseur Taika Waititi der James Gunn Ersatz?

Taika Waititi der James Gunn Ersatz

Thor: Ragnarok Regisseur Taika Waititi traf sich kürzlich mit den Marvel Studio Bossen, um ein neues MCU-Projekt zu diskutieren. Bei dem besagten Projekt könnte es sich auch um Guardians of the Galaxy Vol. 3 handeln.

MCU-Fans haben darauf gewartet den schrulligen Indie-Regisseur wieder hinter der Kamera zu sehen, seitdem er einem breiten Publikum bekannt wurde und Thor neu erfand. Dieser neue Schritt konnte sogar Chris Hemsworth wieder für den Charakter begeistern. Taika Waititi ist seit der Bekanntgabe, dass der Regisseur von Guardians of the Galaxy Vol. 3 gefeuert wurde, die erste Wahl als James Gunn Ersatz. Der kommende Guardians-Film wurde vielleicht deshalb auf Eis gelegt, um auf eine Einigung mit Taika Waititi zu warten. Es besteht die Möglichkeit, dass es bei dem Treffen gar nicht um diesen Film ging, jedoch wäre das nach den jüngsten Ereignissen sehr naheliegend.

Eine weitere Erklärung für Taika Waititi’s Rückkehr in das MCU könnte Thor 4 sein über den der Direktor und Chris Hemsworth in der Vergangenheit schon mal gesprochen haben. Die Zukunft von Thor ist jedoch ungewiss, zumindest bis Avengers 4 nächstes Jahr in die Kinos kommt. Hemsworth war von dem Charakter etwas gelangweilt, bis er mit Taika Waititi zusammenarbeitete und Thor eine kleine Profiländerung bekam. Sogar während der Promotour von Thor: Ragnarok sprach Waititi davon, eine Fortsetzung machen zu wollen und Chris Hemsworth war dem nicht abgeneigt.

Oder doch „The Eternals“?

Vielleicht ging es bei dem letzten Meeting um ein ganz anderes Projekt. Studioboss Kevin Feige hat davon gesprochen, wieder mit dem neuseeländischen Regisseur zusammenarbeiten zu wollen. Es könnte also in Phase 4 des MCU etwas Neues entstehen. The Eternals ist in Planung und es könnte eine ganz andere Art von Film für den Regisseur werden, jedoch sind das nur Spekulationen und diesbzgl. gibt es keine offiziellen Informationen.

Avengers: Infinity War Blu-ray
  • Herausgeber: Walt Disney
  • Auflage Nr. 0 (06.09.2018)

Der Titan Thanos (Josh Brolin) ist selbst ein Nachkomme der ersten Eternals. Sein Großvater Kronos spielt dabei eine bedeutende Rolle in der Geschichte der allerersten Generation der Superhumans und des von ihm beschriebenen Bürgerkriegs. Nach dem Ende des Bürgerkriegs blieb ein großer Teil der Eternals auf Titan und ließen sich dort nieder.

Im Moment scheint Guardians of the Galaxy Vol. 3 die nahe liegendste Wahl für Taika Waititi zu sein. James Gunn und Waititi haben einen ähnlichen Stil und Sinn für Humor, was man in Thor: Ragnarok sehr gut sehen konnte. Außerdem haben wir bereits in Avengers: Infinity War gesehen wie Thor und die Guardians of the Galaxy zusammen interagieren, was sogar eine gemeinsame Zukunft der beiden Teams bedeuten könnte. Im Moment ist GotG auf Eis gelegt und Marvel bemüht sich um einen neuen Regisseur. Es bleibt also weiterhin spannend …

Quelle: The Hollywood Reporter | Comicbook.com

Deine Meinung!

1 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog nutzt Akismet um Spam zu reduzieren. Hier erfährst Du, wie Deine Daten verarbeitet werden.