Startseite » Filme » Science Fiction » Star Wars » Mit rotem Doppellichtschwert: Wechselt Rey zur dunklen Seite der Macht?

Mit rotem Doppellichtschwert: Wechselt Rey zur dunklen Seite der Macht?

Ein geheimer Trailer, der nur einem geschlossenen Kreis auf der D23 gezeigt wurde, zeigt eine Rey mit einem roten Doppellichtschwert und einer Sith Robe kämpfend. Hat sich Jedi-Ritterin Rey der dunklen Seite der Macht verschrieben?

Laut IGN beginnt der geheime Star Wars 9 Trailer mit einer Montage der älteren Filme, darunter Material aus der Original-, Prequel- und Sequel Trilogie. Dann die erste neue Szene: Rey, Poe, Finn, C-3PO und R2-D2 befinden sich alle auf einem neuen Wüstenplaneten. Sie blicken auf einen riesigen und belebten Marktstandort.

Mehr dazu: Rey’s Eltern doch keinen Schrotthändler?

Dann eine Sequenz von atemberaubenden neuen Szenen, darunter eine Aufnahme von hundert Sternenzerstörer, die im Raum schweben und C-3PO mit roten Augen. Auch zu sehen: Kylo Ren und Rey haben einen epischen Lichtschwertkampf. Rey hat in diesem Moment ein blaues Lichtschwert und in den letzten Momenten der Szene hat sie ein rotes.

Rey zur dunklen Seite der Macht?

Wendet sich Rey der dunklen Seite der Macht zu? Da Rey in der 2-sekündigen Szene eine bedrohliche und sithartige Kapuze trug und einen roten Sebel mit zwei Enden schwingte – nach dem Vorbild ihres Stabes, der zuerst in The Force Awakens gesehen wurde – verbreitete sich schnell das Gerücht, Rey sei zur dunklen Seite der Macht gewechselt.

Avengers: Endgame Blu-ray
  • Herausgeber: Walt Disney

So wie Luke Skywalker in der ursprünglichen Trilogie (bis zu Rückkehr der Jedi-Ritter), hat Rey nie ihr eigenes Lichtschwert gebaut. Stattdessen entschied sie sich für Anakins blaues Lichtschwert, das in Star Wars: The Force Awakens gefunden wurde. Ihr neues Doppellichtschwert sieht dem Lichtschwert der Tempelwächter sehr ähnlich, auch wenn es nicht genau dasselbe ist.

Mehr dazu: Kenobi Fortsetzung mit Ewan McGregor bestätigt

Diese Szene bedeutet keinesfalls das Rey zur dunklen Seite der Macht gewechselt ist. Da Palpatine in der Sequenz zu sehen ist, könnte das eine vom Imperator induzierte „Was-wäre-wenn“-Vision sein die Rey sieht. Oder auch eine Vision, ähnlich wie sie zum ersten Mal in Star Wars: Das Erwachen der Macht von Rey gesehen wurde. Es könnte aber auch ein Trick von Rey sein, um sich dem Machtgeist des Imperators zu nähern.

D23: Star Wars 9 Trailer Szene

Ob Rey zur dunklen Seite der Macht wechselt oder ein ausgekochtes Schlitzohr ist, werden wir am 20. Dezember 2019 erfahren, denn dann erscheint der letzte Teil der Skywalker-Sage in den Kinos. Mehr Star Wars News und Videos findest du im SW-Themenchannel.

Update 26.08.19:

Der oben beschriebene Trailer ist heute für den Rest der Star Wars Fanbase veröffentlicht worden inkl. neuer Inhalte, die man noch nicht sehen konnte.

Quelle: IGN

Deine Meinung?!

7 3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.