MCU Phase 4: Bestätigte und nicht bestätigte Helden

Marvel MCU Phase 4

Nach Avengers: Infinity War und kurz vor der MCU Phase 4 gibt es Spekulationen über die Einführung neuer Marvel Superhelden und Superschurken. Außerdem wurden schon so manche Superhelden und Schurken für die MCU Phase 4 bestätigt.

Nachdem Avengers 3: Infinity War in der dritten Phase des MCUs einige Superhelden das Leben kostete, ist knapp ein Jahr vor Kinostart der heiß-erwarteten Fortsetzung noch überraschend wenig über den Cast oder die Rückkehr von Charakteren bekannt. Marvel hütet Einzelheiten von dem noch unbetitelten The Avengers 4 und den folgenden Filmen mit extremer Sorgfalt.

Avengers: Infinity War Steelbook
  • Herausgeber: Walt Disney
  • Auflage Nr. 3 (06.09.2018)

Wie Screen Rant berichtet, sind jedoch mittlerweile 9 sowohl bekannte als auch unbekannte Figuren für die vierte Phase des Marvel Cinematic Universe bestätigt. Darüber hinaus gibt es Gerüchte über die Wiederkehr einzelner Helden des letzten Teils sowie der Einleitung bestimmter neuer Marvel-Figuren, die wir euch hier vorstellen.

Fix dabei und mögliche Neuankömmlinge

Bestätigte Figuren, die wir bereits im MCU gesehen haben und auch fix in Phase 4 dabei sind. Die Guardians of the Galaxy und Spider-Man sind bereits mit weiteren eigenen Filmen für die 4. Phase des MCUs gelistet. Es überrascht also nicht, dass Neben Spidey auch seine Tante May und M.J. (Zendaya) zu den bestätigten Figuren zählen, die wir in der kommenden Zeit sehen werden, denn die Veröffentlichung des neuen Spider-Man-Films ist zwei Monate nach dem 4. Avengers geplant. Spannend ist, dass der von Micheal Keaton verkörperte Vulture erneut in Erscheinung treten soll, auch wenn dieser am Ende von Spider-Man: Homecoming im Gefängnis landete, wo er womöglich Verbündete im Kampf gegen den Spinnen-Mann findet.

Captain Marvel gespielt von Brie Larson

Captain Marvel – Brie Larson

Neben den bekannten Helden, die bereits in einer früheren Phase ihr Debüt feierten, sollen selbstverständlich auch neue Superhelden und Feinde in der Zukunft etabliert werden. So wird mit den Eternals eine Gruppe zusammengestellt, welche die Welt vor Bedrohungen außerhalb der Erde beschützen sollen. Ihnen oder den Guardians gegenübergestellt, könnte Adam Warlock für Unruhen in der Galaxis sorgen. Dieser wurde am Ende von Guardians of the Galaxy in der Post-Credit-Szene geteasert, als die Sovereign-Priesterin Ayesha von der Schöpfung eines neuen Wesens mit dem Namen Adam spricht. Ebenfalls bestätigt ist die Figur Mysterio, der als Feind von Spider-Man die Fähigkeit besitzt, Fantasie und Realität durch Hypnose und Illusionen verschmelzen zu lassen. Gerüchten zufolge soll Schauspieler Jake Gyllenhaal für die Rolle bereits in Verhandlungen mit Disney stecken.

Unbestätigte Figuren für die MCU Phase 4

Mit nur jeweils einem Solo-Film liegt die Vermutung über eine Wiederkehr von Black Panther und Doctor Strange in der 4. Phase des MCUs sehr nah. Der Winter Soldier aka Bucky Barnes soll gerüchteweise die Rolle von Captain America nach dessen Tod in Avengers 4 übernehmen. Zumindest würde dies der Comic-Vorlage folgen. Darüber hinaus vermutet Screen Rant, dass Captain Marvel neben Black Panther und Doctor Strange und etwaigen Neuankömmlingen das neue Team eines 5. Avenger-Teils bilden könnten. Da Captain Marvel bereits in der Post-Credit-Szene von Avengers 3 von Nick Fury gerufen wurde und ebenfalls im nächsten Jahr einen Solo-Film erhält, stehen ihre Chancen gut, der Kopf des neuen Avenger-Teams zu werden.

Weitere vermutete Figuren für die kommende MCU-Phase sind Miles Morales, eine junge afroamerikanisch-lateinamerikanische Version von Spider-Man, und Ms. Marvel, die sich als muslimische Superheldin auf dem Pfad von Captain Marvel bewegt. Dass die beiden Figuren jedoch in naher Zukunft noch während der Etablierung ihrer Vorbilder erscheinen, ist wenig wahrscheinlich, besonders weil Sony noch in diesem Jahr seinen eignen Spider-Man Animationsfilm mit Miles Morales veröffentlicht.

Ms Marvel Muslim

Ms. Marvel – Kamala Khan

Phase 4 des MCU soll sich von weltlichen Ereignissen in den Weltraum verlagern. Die Gerüchte über die Einführung von Moon Knight und Nova könnten also bald Realität werden. Letztlich könnten laut Screen Rant noch She-Hulk als Gefährtin des Hulk, Blade als übernatürliche Ergänzung zu Doctor Strange und Captain Britain als mystisches Gegenstück zu Captain America für die Leinwand adaptiert werden.

Mehr Marvel News und Videos findest du im Marvel-Themenchannel.

Quellen: ScreenRant | Marvel Entertainment

Deine Meinung!

2 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog nutzt Akismet um Spam zu reduzieren. Hier erfährst Du, wie Deine Daten verarbeitet werden.