Startseite » Marvel Comics » Marvel veröffentlicht eine US-Agenten Info vor dem „The Falcon and the Winter Soldier“ Release

Marvel veröffentlicht eine US-Agenten Info vor dem „The Falcon and the Winter Soldier“ Release

The Falcon and the Winter Soldier

Marvel hat vor dem großen Auftritt von „The Falcon and the Winter Soldier“ eine Erklärung des US-Agenten John Walker veröffentlicht. Da sich einige Fans auf die kommende Serie gefreut haben, die auf Disney+ erscheint, jedoch immer wieder verschoben wurde, dachte sich das Unternehmen, ein kurzes Video zu veröffentlichen, das erklärt, wer die Figur war und wie sie in einen Konflikt mit Captain America im Laufe der Zeit verwickelt wurde.

In dem kurzen MCU Disney+ Trailer, den Marvel während des Super Bowls veröffentlichte, lief die Kopie von Cap auf dem Football Feld, mit einem anderen Logo. Die Fans flippten schnell aus, als entdeckt wurde, dass John Walker auch irgendwie im Besitz des Schildes von Captain America war. Die Chancen stehen gut, dass diesen Herbst noch mehr Antworten auf die Frage gebracht werden könnten, wie das MCU diese Figur interpretiert.

Adam Barnhardt von Comicbook.com beschrieb den U.S-Agenten wie folgt: „Wie der Name schon sagt, wurde der US-Agent John Walker in ein Pseudo-Captain-America Experiment verwandelt, um ausschließlich im Auftrag der Regierung der Vereinigten Staaten zu arbeiten. Er gab sein Comic-Debüt als Superschurke „Super-Patriot„, so dass noch nicht bekannt ist, ob Walker Freund oder Feind des neuen Captain America (Anthony Mackie) und Winter Soldier (Sebastian Stan) sein wird.

Marvel Studios hat versucht, die Handlung streng unter Verschluss zu halten, obwohl Sebastian Stan nicht umhinkonnte, anzudeuten, was die Fans erwarten würde. The Falcon and the Winter Soldier erscheint im August 2020 auf Disney+

Deine Meinung!?

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.