Game of Thrones Staffel 6 Cast: Totgeglaubte Rückkehrer?

Game of Thrones Fans werden das nur zu gut kennen, man beginnt im Laufe der Serie Charaktere sympathisch zu finden, und ehe man sich versieht, wird der Protagonist durch einen brutalen Tod aus der Serie gerissen. Nun ist es so, dass schon so mancher Totgeglaubte wieder zum Game of Thrones Staffel 6 Cast zurückkehren könnte. Im folgenden Beitrag möchten wir euch verraten, wer bereits am Set gesichtet wurde.

Achtung Spoiler, nur bei Interesse weiterlesen!

Wer von mir am schmerzlichsten vermisst wird, ist natürlich Kit Harington auch bekannt als Jon Snow. Das Kit Harington am Set in Belfast gesehen wurde, muss nicht viel heißen, dass er aber in voller Jon Snow Montur gesichtet wurde allerdings schon. Zwar hat Kit in einem Interview mit „Entertainment Weekly“ klargestellt, dasss Jon Snow tot ist und die Szene, in der er starb, bewusst so gedreht wurde, dasss für alle Zuseher klar sein sollte, dass Jon Snow gestorben ist. Dennoch stellt sich die Frage, was Kit am Set in Jon Snow Montur treibt? Des Weiteren geht aus den Romanen auch nicht endgültig hervor, ob Jon Snow tot ist. Im Kapitel „A Dance With Dragon“ schreibt Martin, dass er bei einem Hinterhalt lediglich lebensgefährlich verletzt wurde. Fans munkeln, dass Jon Snow in der Gestalt eines Wolfes zum Leben erweckt wird, dass Snow den letzten Dolchstoß nicht mehr spürte, stattdessen lediglich die kalte Luft, die ihn umgab und dass seine Seele in seinen Schattenwolf „Ghost“ übergewandert sei. Es bleibt weiterhin spannend…

Jon Snow Staffel 6

Wer sehr früh das Zeitliche segnen musste und ebenfalls vom Game of Thrones Staffel 6 Cast mit dabei sein könnte ist Ned Stark. Sean Bean äußerte sich sehr kryptisch dazu. Sebastian Croft wurde für diverse Rückblenden in Staffel 6 bestätigt. Auch Sibel Kekilli wurde am Set im Sklavenoutfit gesichtet und das, obwohl ihr Charakter vom Liebhaber Tyrion Lannister erdrosselt wurde. Aus reinem jucks wird Sibel Kekilli nicht die Zeit am Set verbringen.

sibel-kekilli

Game of Thrones Staffel 6 Cast

Ihr könnt euch an Jason Momoa erinnern, auch bekannt als Dothraki-Fürst Khal Drogo? Auch er wurde in voller Montur beim Game of Thrones Staffel 6 Cast entdeckt, an seiner Seite Seriengattin Emilia Clarke. Genauso wie bei Jon Snow stellt sich auch hier die Frage, ob er nur für Erinnerungen und Rückblenden mit dabei ist oder er voll in die Serie mit einsteigt. In einer Szene, als die Hexe Mirri Maz Duur gefragt wurde ob Khal Drogo zurückkehre, antwortete sie:

Wenn die Sonne im Westen aufgeht und im Osten versinkt. Wenn die Meere austrocknen und die Berge wie Blätter im Wind verwehen.

Was die Gerüchte natürlich befeuert ist ein Foto, das Emilia Clarke wie folgt kommentierte:

Naja, sieht ganz danach aus, als sei die Sonne im Westen auf- und im Osten untergegangen, was?


Game of Thrones – Die komplette 5. Staffel vorbestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.