Startseite » Filme » Komödien » Fack Ju Göhte 2 – die Fortsetzung des Kultfilms kommt 2015

Fack Ju Göhte 2 – die Fortsetzung des Kultfilms kommt 2015

Der Überraschungshit Fack Ju Göhte sorgte an den Kinokassen für rekordverdächtige Umsätze. Bereits der erste Teil sprach primär eine junge Zielgruppe an. Fack Ju Göhte 2 verfolgt den eingeschlagenen Weg konsequent weiter.

Youtube-Stars als Schauspieler

Jugendliche konsumieren mittlerweile Videos vornehmlich über Videoplattformen. Da ist es nachvollziehbar, dass die Produzenten die Homevideo-Idole auf die Leinwand bringen. Das renommierte Filmportal Imdb.com nennt folgende »Youtuber«, die vermutlich in Fack Ju Göhte 2 mitspielen werden: Dagi Bee, Shirin David und LifeWithMelina. Eine offizielle Bestätigung steht jedoch noch aus. Die Fortsetzungen vieler erfolgreicher Filme weisen stilistische Brüche auf, weil prägende Köpfe abspringen. Damit ist bei Fack Ju Göhte 2 nicht zu rechnen, Bora Dagtekin wird auch im Zweiten Fack Ju Göhte Teil die Regie führen.

Fack Ju Göthe 2 Bierpause
Mädchenschwarm Elyas M’Barek überzeugt im Trailer mit sprudelnder Spielfreude. Chantal darf natürlich ebenfalls nicht fehlen. Die Nachwuchsschauspielerin, die durch die Komödie von Bora Dagtekin Bekanntheit erlangte, mimt in Fack Ju Göhte 2 erneut die freche, ungebildete Rotzgöre. Im Trailer wird der Kinostart bekannt gegeben, am 10. September hat das Warten für deutsche Fans der kurzweiligen Komödie ein Ende. Für Österreich ist hingegen noch kein Termin an die Öffentlichkeit gelangt.

Der Plot

Statt wie üblich ein vorgefertigtes Drehbuch zu verfilmen, verfolgen die Produzenten von Fack Ju Göhte 2 einen crossmedialen Ansatz. Die Fans hatten vorab die Möglichkeit, auf der Facebook-Seite von Elyas M’Barek über die gewünschte Handlung abzustimmen. Eine kluge Strategie; aus dem Votum resultiert zum einen Zuschauernähe, zum anderen wird dadurch sichergestellt, dass der Film die Erwartungen der Zielgruppe erfüllt. Wie erwartet steht eine Klassenfahrt im Zentrum des Geschehens.

fack-ju-goethe-2-motorboot
Gudrun Gerster, gespielt von Katja Riemann, schickt den unorthodoxen Lehrer Zeki Müller Elyas M’ Barek in Begleitung von Vorzeige-Lehrerin Lisi Schnabelstedt verkörpert von Karoline Herfurth auf Klassenfahrt nach Thailand. Das Reiseziel ist natürlich nicht zufällig gewählt, die Touristen aus Deutschland sollen dem Schillergymnasium die Partnerschaft mit einer thailändischen Schule streitig machen. Ein utopischer Plan angesichts der renitenten Teenager. Statt ihren Auftrag zu erfüllen, betrinken sich die Schüler, begegnen Affen und reiten auf Elefanten.

Sehenswert oder zum Abschalten?

Der erste Teil wurde von manchen Journalisten als trivial bezeichnet. Dem Erfolg tat das keinen Abbruch. Zwar wäre es verfrüht, zum jetzigen Zeitpunkt Aussagen über das Niveau des Films zu machen, dennoch wird die Grundausrichtung wohl im zweiten Teil bestehen bleiben. Die hohe Dichte der Gags und die Kurzweiligkeit der ersten Episode sorgten hingegen auch für positive Resonanz. Unabhängig von der Qualität der Produktion wird Fack Ju Göhte 2 die Zuschauerzahlen des ersten Teils aller Voraussicht nach übertreffen. Schließlich animierte bereits die Veröffentlichung des Trailers zahlreiche Medienvertreter dazu, Filmvorschauen zu verfassen. Wer sich intellektuell anspruchsvolle Unterhaltung erhofft, den dürfte die Komödie mit Elyas M’ Barek enttäuschen.

Doch Cineasten mit gehobener Erwartung soll der Film ohnehin nicht ansprechen. Regisseure, die auf eine Oscarnominierung spekulieren, besetzen ihre Rollen nicht mit Youtube-Sternchen. Die jugendliche Zielgruppe wird den dramaturgischen und darstellerischen Schwächen der Komödie keine Beachtung schenken. Der Erfolg an den Kinokassen ist quasi vorprogrammiert. Ob der Streifen die Vorschusslorbeeren verdient, hängt davon ab, wie viel Mühe die Beteiligten in den Film investieren. Fack Ju Göhte ist ein Garant für satte Gewinne. Vergleichbare Beispiele, bei denen der erste Teil die Kritiker überzeugte und die Fortsetzung wie ein uninspirierter Abklatsch daherkam, gibt es reichlich. Aller Skepsis zum Trotz ist es erfreulich, dass auch deutsche Produktionen ein breites Publikum ansprechen können. Die schauspielerischen Fähigkeiten von Elyas M’ Barek und Katja Riemann dürften dem Film guttun. Die innovative Vermarktung des Films verdeutlicht, wie es den Filmschaffenden gelingen kann, die internetaffine Generation wieder für Kinofilme zu begeistern. Die Zeichen stehen nicht schlecht, dass Fack Ju Göhte 2 zum Kultfilm avanciert.

Deine Meinung!

0 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog nutzt Akismet um Spam zu reduzieren. Hier erfährst Du, wie Deine Daten verarbeitet werden.