Startseite » DC Comics » DC Titans: Robin im ersten düsteren und blutigen Trailer

DC Titans: Robin im ersten düsteren und blutigen Trailer

DC Titans

Die diesjährige Comic Con in San Diego wurde von DC Comics dazu genutzt, um den lang ersehnten Trailer zur kommenden Live-Action-Serie „Titans“ zu veröffentlichen – und dieser fällt recht düster und blutig aus. Außerdem scheint Robin nicht sonderlich gut auf Batman zu sprechen sein. „Fuck Batman“….

Nämlich genau das ist Dick Grayson aka Robins (Brenton Thwaites) Antwort auf die Frage eines Verbrechers, wo denn Gothams düsterer Held steckt. Der ehemalige Sidekick von Batman möchte offenbar aus dem Schatten von Batman treten und arbeitet deshalb auch als Polizeiermittler. Außerdem zeigt der Titans Trailer einen ersten Blick auf Raven (Teagan Croft), Beast Boy (Ryan Potter) und Starfire (Anna Diop).

Anders als die Serien „The Flash“ oder „Supergirl“, strotzt der Trailer vor brutaler Action, gebrochenen Knochen und jede Menge Blut. Auf Geoff Johns, den früheren Chief Creative Officer von DC Comics, kommt zudem noch ein weiteres Serienprojekt für DC Universe zu. Laut Deadline wird er „Stargirl“ schreiben und produzieren, ebenfalls in Zusammenarbeit mit Greg Berlanti. Es ist das sechste Serienprojekt für den Streaming-Service und die vierte Live-Action-Serie.

Justice League Blu-ray
  • Herausgeber: Warner Home Video - DVD
  • Auflage Nr. 0 (29.03.2018)

DC’s Streamingdienst Kosten sind bekannt

Titans wird auf dem hauseigenen Streamingdienst von DC veröffentlicht. Laut DC Comics soll der Streamingdienst nicht nur die Serien und Shows beinhalten. Dem zahlenden User werden auch Tausende Comics zur Verfügung gestellt. Außerdem soll eine Kanonenzyklopädie zum Nachlesen dabei sein. Wie nun auf der Comic Con verraten wurde, sind jährlich 74,99 Doller oder monatlich 7,99 Dollar fällig. Wann der DC Streamingdienst in Deutschland und Österreich verfügbar sein wird, steht leider noch nicht fest.

Quelle: Deadline.com | DC

Deine Meinung!

1 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog nutzt Akismet um Spam zu reduzieren. Hier erfährst Du, wie Deine Daten verarbeitet werden.