Startseite » Marvel Comics » Chris Evans Zeit als Captain America doch nicht zu Ende?

Chris Evans Zeit als Captain America doch nicht zu Ende?

Chris Evans Zeit als Captain America

Als Superheld Captain America wurde Chris Evans weltberühmt. In insgesamt acht Marvel-Filmen verkörperte der 37-Jährige den Superhelden. Die Kinokassen klingelten, und Evans wurde mehrfach zum beliebtesten Schauspieler Hollywoods gekürt.

Doch dann schien plötzlich alles vorbei zu sein. Gerüchte wurden laut, nach „Avengers 4“ solle ein Schlussstrich gezogen werden, sogar vom Tod Captain Americas war die Rede. Schuld an den Spekulationen war kein Geringerer als der Hollywood-Star selbst. Nach dem letzten Drehtag Anfang Oktober schrieb er auf Twitter:

‚Avengers 4‘ ist im Kasten. Es war – untertrieben gesagt – ein emotionaler Tag. Diese Rolle in den letzten acht Jahren zu spielen, war eine Ehre. An alle vor der Kamera, hinter der Kamera und im Publikum: Danke für die Erinnerungen! Ich werde auf ewig dankbar sein!

Chris Evans @Twitter

Nun scheint es allerdings einen Lichtblick für die trauernden Marvel-Fans zu geben. Co-Regisseur Joe Russo („Avengers: Infinity War„) deutete in einem Interview mit der amerikanischen Tageszeitung „USA Today“ an, dass Chris Evans sein Heldenschild vielleicht doch noch nicht an den Nagel hängen wird. Nachdem Russo auf den rätselhaften Tweet des Schauspielers angesprochen wurde, verriet er:

Avengers: Infinity War Blu-ray
  • Walt Disney (06.09.2018)
  • Blu-ray, Freigegeben ab 12 Jahren
  • Laufzeit: 149 Minuten
  • Chris Evans, Robert Jr. Downey, Scarlett Johansson, Chris Hemsworth, Mark Ruffalo
  • Englisch, Deutsch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Norwegisch, Schwedisch

Ich denke, es war emotionaler für ihn als für uns, weil er noch nicht mit der Figur fertig ist. Ich werde nicht erklären, was das bedeutet, aber das Publikum wird bald verstehen, worüber ich spreche.

Joe Russo @USAToday

Zwar ist mit dieser Aussage noch immer nicht ganz klar, was passieren wird. Es klingt jedoch so, als ob weiterhin alle Türen für den Superhelden offen stehen und doch noch einiges geplant ist – vielleicht sogar ein Solo-Film? Wie genau Captain Americas Schicksal aussieht, werden wir spätestens am 25. April 2019 erfahren, wenn „Avengers 4“ in die Kinos kommt!

Quelle: USAToday.com

Deine Meinung?!

3 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.